Lass Dich von unseren Trainern betreuen

Betreuung
Betreuung
Betreuung
Decor small
Decor Overlay
Decor large

Gesundheit zum anfassen

Wir sorgen dafür, dass Du Deine Ziele erreichst

Hol das maximum raus

Unser Betreuungskonzept

Betreuungskonzept
Betreuungskonzept
Kontrolltermin

Erstanamnese

Wir schauen uns gemeinsam Deinen Ist-Zustand an und erstellen einen Plan für Dein Trainingsziel.

Anamnese

Kontrolltermin

Regelmäßige Kontrolle sichert Deinen Trainingserfolg ab. Und ermöglicht Anpassungen.

Umstellung

Planumstellung

Einmal im Quartal überprüfen wir Deinen aktuellen Fortschritt und passen den Plan entsprechend an.

Perfekte trainingsergänzung

Unsere Flächenkurse

Unsere Flächenkurse finden immer zur selben Uhrzeit statt und dauern ca. 20 Minuten. Für Mitglieder sind Sie kostenlos und wer möchte kann jederzeit mitmachen.

Unsere Fitness App

Mit der Ki Sports Fitness App von Virtuagym wird dein Training digital. Überwache deine Aktivität, aktualisiere deinen Trainingsplan und mehr!

Ki Sports App
Betreuung
Betreuung
Betreuung
Decor small
Decor Overlay
Decor large

Einfach sicher sein

Schicke deinen Körper zum TÜV und lass dich durchchecken

Sei es dir wert und sorge vor. Wir bieten dir eine Vielzahl verschiedener Diagnostik-Methoden an und stellen dir unser geschultes Fachpersonal zur Seite.

ki-decor-image-2

Einfach & Effektiv

Unsere Workshops

Sauna & Wellnessbereich
Freihantelbereich
Decor small
Decor Overlay
Decor large

Das sind wir

Lerne unsere Team-Mitglieder kennen

Falls noch etwas unklar ist

Häufig gestellte Fragen

Entweder kannst Du einen Termin telefonisch (06652 9928838) oder direkt per Mail unter info@ki-sports.com vereinbaren. Im Studio kannst Du natürlich jederzeit persönlich bezüglich einer Terminabsprache auf uns zukommen.

Wir möchten Dich auf deinem Weg bestmöglich unterstützen, dass Du Deinen Zielen Training für Training näherkommst. Ein individuell abgestimmter Trainingsplan darf da natürlich nicht fehlen. Gerne erstellen wir Dir einen speziell auf Dich abgestimmten Plan und betreuen Dich auch weiterhin bei der Anpassung. Keine Sorge, weitere Kosten kommen dadurch nicht auf Dich zu, denn das ist unser Job und wir finden, dass dies zu einem qualitativ hochwertigen Betreuungskonzept dazugehört.

Unser Betreuungskonzept ist so konzipiert, dass zu den Stoßzeiten immer ein Trainer auf der Gerätefläche anwesend ist und für Fragen jederzeit ansprechbar. Zögere nicht, Dir weitere Übungen zeigen zu lassen oder Fragen zu stellen. Dafür sind wir da.

Generell finden die Kurse täglich zu festen Uhrzeiten statt. Du kannst diese auf der „Virtuagym-App“ einsehen und Dich auch direkt dazu anmelden.

 

Musst Du aber auch nicht, solltest Du Dich spontan für ein Flächenkurs entscheiden, dann sprich einfach den jeweiligen Trainer an und wir legen eine zusätzliche Matte für Dich bereit. Also worauf wartest Du noch?

Nimm Kontakt mit uns auf

Schick uns Deine Nachricht!

Ganzkörper Kurs

Ganzkörper Training

Muskelkater garantiert

In dem Ganzkörpertraining kannst Du deinen gesamten Körper trainieren und fordern. Je nach Kurstrainer werden unterschiedliche Übungen ausgeführt, die entweder mit dem eigenen Körpergewicht, TRX-Bändern oder Kleinequipment durchgeführt werden. Der Kurs dauert insgesamt 15 – 20 Minuten und bietet der Kursgruppe ein optimales Training, um den Körper zu straffen und fit zu halten.

Bauchtraining Kurs

Bauchtraining

#roadtosixpack

Wer kennt es nicht? Bauchtraining alleine konsequent 15 – 20 Minuten durchzuziehen, stellt häufig eine Herausforderung dar und einen Kampf gegen den inneren Schweinehund. Dafür möchten wir Euch eine Lösung bieten. Das Flächenworkout findet in Kleingruppen täglich auf der Trainingsfläche statt und beinhaltet verschiedene Übungen speziell für die Bauchmuskulatur. Egal ob jung oder alt, jeder ist herzlich dazu eingeladen, an dem Kurs teilzunehmen und sich die paar Minuten richtig auszupowern.

Mobility Kurs

Mobility

Erhöhe deine Beweglichkeit

Durch das Mobility-Training möchten wir Euch die Möglichkeit geben, Grundlagen der Beweglichkeit entsprechend vor oder nach dem Training näher zu bringen. Allgemein kann dadurch die Performance im Training verbessert werden und mögliche Verletzungsrisiken können dadurch minimiert, bzw. vorgebeugt werden. Nehmt Euch die 15 – 20 Minuten Zeit, um Euren Körper entsprechend richtig auf das Training vorzubereiten oder nach dem Training auf ein Cool-down einzustimmen.

Ki Jump

Ki Jump

spring dich fit

Du willst dich mal so richtig auspowern und 20 – 30 Minuten deine Kondition, Sprungkauft und Koordination so richtig fordern? Dann bist du bei Ki Jump genau richtig. Durch das effektive Ganzkörpertraining gehst du körperlich und auch konzentrationstechnisch an deine Grenzen. Als positiver Nebeneffekt eignet sich dieses Training hervorragend zum Abnehmen und dabei macht das Ganze auch noch mit guter Musik Spaß.

Basics der Übungsauführung

#kiworkshop

Ständig fragst Du dich: „Mache ich das jetzt wirklich richtig? Der neben mir macht doch die Übung ganz anders!“ 
Keine Sorge, Du bist nicht alleine.  

Wir klären auf, auf was Du besonders beim Ausführen achten solltest, warum es für eine Übung häufig mehrere Varianten gibt und für was man welche verwendet. 

Mit Hilfe von diesem Workshop erlangst Du mehr Sicherheit, was die Übungsausführung angeht und Du wir zeigen Dir einige Kniffe, die du zur Optimierung in Dein Training einbauen kannst. 

Sitzen ist das neue Rauchen

#kiworkshop

Viele Menschen haben einen Job im Büro. Sie müssen viel sitzen, gewöhnen sich eine gebeugte Haltung an und bewegen sich im Laufe des Tages so gut wie gar nicht. Was das für Auswirkungen auf unsere Wirbelsäule und unseren gesamten Körper haben kann, ist vielen oftmals nicht bewusst.  

In diesem Workshop wird Dir die Schädlichkeit des dauerhaften Sitzens verdeutlicht. Außerdem erhältst Du hilfreiche Tipps, wie du dem entgegenwirken kannst. 

Immunsystem

Sport stärkt das Immunsystem

#kiworkshop

Jeder weiß, dass Sport gut für den Körper ist. Doch wusstest Du auch, dass sich Sport positiv aber auch teilweise negativ auf Dein Immunsystem auswirken kann?  

Nein?  

Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Dich! 

Denn Sport ist nicht gleich Sport. 

Kooperation

Bewegung im Alltag

#kiworkshop

Was passiert mit uns, wenn wir uns nicht genug bewegen? Wie schaffe ich es, meinen Alltag aktiver zu gestalten?  

Diese Fragen beschäftigen viele Menschen, da in der heutigen Zeit oftmals Stress den Alltag bestimmt. 

Deshalb haben wir diesen Workshop ins Leben gerufen, um Euch Möglichkeiten aufzuzeigen, wie man mit einfachen Veränderungen auch bei Stress einen gesunden und vor allem aktiven Lifestyle leben kann. 

Schulter

Schultergelenk

#kiworkshop

Schmerzende Schultern und ein steifer Nacken müssen nicht sein. 

Wie Du die Beweglichkeit Deiner Schultern beibehältst und mobil bleibst, lernst Du in unserem Schultergelenk-Workshop. 

Durch einfache Übungen steigerst Du Deine Mobilität und wirkst so Verspannungen, Schmerzen und Verletzungen der Muskeln und Schleimbeutel im Schulter- und Nackenbereich entgegen. 

Wirbelsäule

#kiworkshop

Schmerzen beim Laufen, bei Bewegungen und Einschränkungen im Alltag. Umso wichtiger ist es, darauf zu achten, wie man beispielsweise schwere Gewichte hebt, wo die Schmerzen überhaupt herkommen und welche Folgeschäden entstehen können.  

Gemeinsam mit uns erfährst Du alles rundum die Wirbelsäule, wie man Schäden vorbeugen kann und erhältst Übungsblätter, um selbst Prävention zu betreiben. 

Kniegelenk

Kniegelenk

#kiworkshop

Schon wieder Knieschmerzen. Woher kommen die denn schon wieder? Vielleicht sollte ich zum Arzt gehen.  

Welche Präventionsmaßnahmen es gibt und wie auch Du Dich vor Beeinträchtigungen im Knie schützen kannst, erklären wir Dir im Kniegelenk-Workshop. Mit hilfreichen Übungen und Klärung der Ursachen, kannst Du Knieschmerzen entgegenwirken, oder sie vorbeugend behandeln. 

Hüfte

Hüftgelenk

#kiworkshop

Im Bereich der Hüfte befinden sich die meisten und kräftigsten Muskeln unseres Körpers. Deshalb brauch es viel Geduld, um die Beweglichkeit und Stabilität der Hüfte zu verbessern. 

Unser Trainerteam erklärt Dir ganz genau, worauf es beim Training ankommt und mit welchen Übungen Du Deiner Hüfte etwas Gutes tun kannst.  

Häufig entstehen Hüftschäden nämlich durch zu langem sitzen oder zu wenig Bewegung. Die Übungen aus dem Workshop kannst Du ganz leicht in Deinen Alltag mit einbauen. 

Gesunde Ernährung Kurs

Ausgewogene Ernährung

#kiworkshop

Was ist gesunde Ernährung?  

Sicher fragen sich das viele von Euch. In diesem Workshop wollen wir Euch deshalb einen kurzen Überblick geben, was alles zu einer ausgewogenen Ernährung gehört, worauf man beim Einkauf im Supermarkt achten sollte und welche Rolle das Trinken überhaupt spielt.  

Zucker und Süßstoff

Zucker & Süßstoffe

#kiworkshop

Viele haben keine Ahnung, wie viel Zucker in den Nahrungsmitteln oder Getränken ist, die sie tagtäglich zu sich nehmen. 

In diesem Workshop wird aufgeklärt! 
Weitere Themen sind beispielsweise: Ist Süßstoff gesünder als Zucker? Was macht der Zucker mit meinem Körper und welche Folgen hat er? Außerdem: Wie schaffe ich es, größtenteils auf Zucker zu verzichten, welche Ersatzprodukte gibt es?  

top-view-1248955_640

Vegetarismus

#kiworkshop

Ein Leben ohne Fleisch. Für viele Menschen unmöglich.  

Doch welche Vor- und Nachteile bringt diese Ernährungsform mit sich? Welche Nährstoffe fehlen mir, wenn ich kein Fleisch esse? Ist diese Ernährungsform teurer? Was kann ich dann überhaupt noch kochen?  

Wir klären auf! 

Veganismus

Veganismus

#kiworkshop

Ganz ohne tierische Produkte? Das geht doch gar nicht! 

Doch das geht. 

Auf was man bei dieser Ernährungsweise achten sollte, welche Nahrungsergänzungsmittel man braucht und wie es ist, wenn man mal mit seiner Familie oder Freunden essen gehen will. Das alles und noch vieles mehr erfahrt Ihr bei unserem Veganismus-Workshop. 

Kurse

Maximalkrafttraining

#kiworkshop

Was ist Maximalkrafttraining? 

Wann sollte ich das nutzen? 

Was gehört eigentlich dazu, welche Übungen soll man ausführen 

Und wo liegt der Unterschied zum normalen Training?  


Diese Fragen und noch viele weitere beantworten Euch unsere Referenten im Maximalkrafttrainings-Workshop. 

Firmenfitness

Splitmöglichkeiten

#kiworkshop

Splitmöglichkeiten sind vor allem für Fortgeschrittene Sportler interessant. Doch welche Arten gibt es? Welche macht für Dich Sinn und wie baue ich meinen Split-Trainingsplan optimal in meinen Alltag ein?  

Unsere Trainer werden Dir helfen, die optimale Lösung für Deinen Split zu finden. Natürlich ist dieser Workshop auch für diejenigen geeignet, die sich für dieses Thema interessieren oder sich einfach weiterbilden wollen. Also schaut vorbei! 

übertraining

Übertraining

#kiworkshop

Ihr geht jedes Training an Eure Grenzen. Regenerationsphasen kennt Ihr nicht. Und trotzdem stagniert Euer Training und Ihr werdet nicht besser, eher schlechter?  

Ein Grund dafür kann das Übertraining sein. Was das ist, welche Auswirkungen es auf Euren Körper haben kann und auf was Ihr deshalb beim Training achten solltet erfahrt in unserem Workshop! 

Prokrastination

Prokrastination

#kiworkshop

Die Prokrastination überwinden. Oftmals hört man genau diesen Satz im Bereich der Schule und des Lernens. Doch auch beim Training hat der Begriff Prokrastination eine wichtige Bedeutung.  

Was das heißt, wie sie entsteht und wie man sie überwinden kann lernt Ihr im Workshop “Prokrastination”. 

Trainingszyklen

#kiworkshop

Trainingszyklen – Wie oft muss ich ran?  

Um Dein Ziel zu erreichen, solltest Du darüber nachdenken, einen bestimmten Trainingszyklus zu verfolgen. Dabei ist es egal, ob Du einen 4er-Split trainierst, oder einen Ganzkörperplan verfolgst. 

Wichtig ist nur zu wissen, warum ein solcher Zyklus wichtig ist, was passieren kann wenn Du keinen hast und zum Beispiel jeden Tag ins Training gehst und welchen Hintergrund die Trainingszyklen haben.  

Diese Informationen gibt’s in unserem Workshop. Und das in nur 20 Minuten! 

Mobility

Diagnostik/Mobility

#kiworkshop

Wir bieten für Euch ab sofort gängige Diagnostik-Systeme an, um es Euch zu ermögliche, Eure Leistungen sehr genau verfolgen zu können. Doch welches System gibt mir welche Informationen? Alles Weitere dazu in diesem Workshop! 
Außerdem erfahrt Ihr, warum Mobility ein sehr unterschätztes Gebiet im Fitnessbereich ist und jeder Sportler die Beweglichkeit mit in sein Training einbinden sollte. 

Fitnessmythen

#kiworkshop

Ist Salat wirklich gesund? Verbrenne ich erst nach 30 Minuten Workout Kalorien? Muss ich wirklich jeden Tag 2 Stunden ins Studio gehen, um fit und schlank zu werden? 

 

Wir klären alle möglichen Fitnessmythen auf, um Euch einen besseren Gesamtüberblick über das Thema Fitness, Ernährung, Training und alles was dazugehört zu geben! 

Gerne könnt Ihr Eure Fragen an uns weiterleiten, damit wir diese in der nächsten Einheit klarstellen und beantworten können. 

Sportartspezifisches Training

#kiworkshop

Jede Sportart setzt ihren Fokus auf einen anderen Bereich. Im Fußball ist Ausdauer und Kraft sehr wichtig, beim Turnen geht es größtenteils um Koordination, Balance und Beweglichkeit. Aber auch Krafttraining spielt eine entscheidende Rolle. 

Auf was sollte also in welcher Sportart am meisten Wert gelegt werden? Und wie passt man das Training optimal an?  

Unser Workshop gibt Euch hierfür nützliche Tipps und Tricks mit auf den Weg. 

Eingangsbereich

Gesunder Fitnesslifestyle

#kiworkshop

Wie soll ich das denn schaffen? 

Drei Mal pro Woche ins Training, jeden Tag gesund essen und 10.000 Schritte am Tag laufen? Ich muss doch auch noch arbeiten und die Kinder versorgen! 

Kein Problem! Wir zeigen Dir hilfreiche Tipps und Tricks für Deinen Alltag, damit Du auch bei Stress den Überblick behältst und Deinen gesunden Lifestyle weiterverfolgen kannst.  

 

stress

Stress

#kiworkshop

Jeder hat Stress und sieht diesen als ungesund und schädigend an. Doch viele Experten sind der Meinung, dass wir ohne Stress nicht leben könnten.  

In diesem Workshop erfahrt Ihr, ab wann Stress schädlich wird und wofür er nützlich ist und werden kann.  

Außerdem ein Thema: Welche Auswirkungen hat Stress auf mein Training? 

Moderne Fitnesstechniken

#kiworkshop

Was gibt’s Neues in der Welt der Fitness?  

Von uns erfährst Du alle nennenswerten Errungenschaften, die die Fitnessbranche momentan bieten kann. Wir erklären Dir, was daran besonders ist, wie man es benutzt oder einsetzt und, ob es sich lohnt. 

 
Schlaf

Schlaf und Sport

#kiworkshop

Besser schlafen durch Sport und keine Leistungssteigerung ohne Schlaf. 

Das hört man immer wieder. Doch was steckt eigentlich hinter dieser Aussage? Wie lange soll ich überhaupt schlafen? Habe ich wirklich einen besseren Schlaf nach Sport und wenn ja, warum? Und wieso sollte sich meine Leistung mit wenig Schlaf nicht verbessern?  

Wir klären auf! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden